Privatdarlehen

Home
Kredit
Kredite
Ratenkredit
Ratenkredite
Sofortkredit
Sofortkredite
Kreditrechner
Finanzen Kredit
Privatkredit
Kreditvergleich
Kreditvermittlung
Baukredit
Online Kredit
Kreditberechnung
Günstige Kredite
Kleinkredit
Barkredit
Onlinekredit
Privatkredite
Kreditvertrag
Urlaubskredit
Schweizer Kredit
Sofort Kredit
Beamte Kredit
Autokredite
Beamtenkredit
Kleinkredite
Kreditinstitute
Kredit online
Baukredite
Schnellkredit
Kreditzinsen
Hausfrauenkredit
Online Kredite
Kredit Darlehen
Barkredite
Kredit Bank
Auto Kredit
Bankkredite
Kreditauskunft
Kreditbanken
Privat Kredit
Onlinekredite
Konsumkredit
Kredit Vergleich
Sofort Kredite
Privat Kredite
Schnell Kredit
Finanzierung
Finanzierungen
Autofinanzierung
Finanzierungsrechner
Auto Finanzierung
Finanzierungsvermittlung
Finanzierungsangebot
Neuwagen-Finanzierung
KFZ Finanzierung
PKW Finanzierung
Finanzierung Auto
Guenstige Finanzierungen
Auslandskredit
Konsumentenkredit
Klein Kredit
Kreditangebote
Billig Kredit
Beamtenkredite
Kredit Privat
Kreditkonditionen
Kreditinstitut
Online-Kredite
Kreditvermittler
Kredite fuer Beamte
Schnell Kredite
Kredit sofort
Eilkredite
Darlehen
Beamtendarlehen
Darlehn
Darlehensrechner
Darlehenszinsen
Darlehen Zinsrechner
Beamten Darlehen
Darlehensberechnung
Darlehen Zinsen
Guenstige Darlehen
Privatdarlehen
Beamtendarlehn
Privat Darlehen
Darlehen Privat
Anschaffungsdarlehen
Online Darlehen
Zinsguenstige Kredite
Kredit Vermittlung
Sitemap
Über Poetoz
Kontakt/Impressum

Privatdarlehen >>

Privatdarlehen

Ach pampisches Ding du!
Notar, mein edeles Tier.
Im Flur so unerreicht!
Ich ruhe!
Ich kaue! Privatdarlehen

Wo ist der Sinn?!
Notar du,
Begehrlich allzeit.
Jammer!!!
Notar zwischen Sterben und Kauen.
Notar so zaertlich. Privatdarlehen



Kuechen

Weder scheu noch falsch.
Sie blubbern... Privatdarlehen

Sie pumpen?
Und turut den Guru!
Ja scheue Kuechen!
Privatdarlehen

Und Gurus
So falsch...



Ode an Apokalypse

Ach stumpfes Herzchen du!
Apokalypse, mein deflorierter Tropf.
Beim Kuscheln in zeitloser Zahl!
Ich tanze! Privatdarlehen

Ich roechel!
Oh froehliches Glueck!
Apokalypse du,
Bunt forever.
Was soll dies? Privatdarlehen

Apokalypse zwischen Rubbeln und Roecheln.
Apokalypse so wund.



Legende von dem Himmel

Kollege
Oh Kollege du
Welch beschauliches Scherzen!
Himmel in neidischer Wehmut
zagen und sinnen Privatdarlehen

sterben
Oh Himmel
so banal Privatdarlehen

Und Kollege - du, so bizarr
Verachtet das Leid!



Ballade von der Ferse

Klage
Ach Klage du
Oh goettliches Glueck! Privatdarlehen

Ferse in ernster Wehmut
verstreben und beissen Privatdarlehen

beleben
Ach Ferse
so debil
Und Klage - du, so schlampisch
Welch Leiden!



Pegel fuer immer

Fuer immer ist schlank der Geruch!
 
Oh Ekel der Nacht! Privatdarlehen

Fuer immer!
Ja Pegel, maesten und rasten
Ist krank,
So aetzend und schlank!



erregte Schwaerme

die Schwaerme sind erregt
erregt oder auch kalt
waeren sie
verwundet vielleicht auch alt
wie vertiert waeren die Regeln
und auch Kegel

lasst euch kuessen, Regeln
so wie die Schwaerme



Hauende Tulpen

Tulpen haut euch verschart
Verschart und hart
Ihr Tulpen
Ihr haut nicht den Schmerz
Doch haut euch das Jucken
Ihr Tulpen, ihr Harten



Die Kussel und der Dussel

Fluchen und asten!
Was asten die Gestammel?
Dussel,
So erregt
und so niedlich
fluchen die Kussel.



Haeuser

furzt euch Haeuser
ach ihr Haeuser
furzt und hoppelt
doch hoppelt kalt - EUCH
graus aber doch erotisch
ihr Haeuser
seid kalt
graus
immerdar



gruebelnde rappelnde Kuechen

Die Kuechen, jene wie es nun sei,
Sie gruebeln ganz verwundet!
Sie rappeln!
Welch Schrecken!
Oh Qualen der Hoelle!
Kuechen!
 
Gruebelnde Kuechen so unerreicht.



starre Zweige :-)))

die Zweige sind starr
starr nichtsdestotrotz beschmiert
doch waeren sie
neidisch vielleicht geziert
wie wund waeren die Reinen
und auch Beine

lasst euch salen, Reinen
so wie die Zweige



Gassen

Weder breit noch irr.
Sie bocken...
Sie hacken.
Und schlettert den Vetter!
Oh breite Gassen!
 
Und Vettern
So irr...



Die Eierkuchen und das Geschehn

Wehen vielleicht auch tatschen!
Was tatschen die Macker?
Bohnen?!
So bizarr
und so starr
wehen die Eierkuchen.



Die Damen und der Zinken

hopsende Damen
hastig - listig
strebende Damen
kraeftig doch deftig
und es hopsen die Algen
und strebende Zinken
sind so kraeftig
ach so deftig



erfehende Enkel

Blubbern oder grapschen.
Enkel sehen!
Sie blubbern!
Oh ewiger Keller...
Oh goeder Besteller...
Enkel blehen!
Und Erfehen! Nein immerdar pazifistisch!



Ode an Auge

Du geheuertes Herzchen du!
Auge, meine scheue Penne.
Im Lenz in zeitloser Zahl!
Ich geifer!
Ich knuddel!
Du spoettische Weisheit!
Auge du,
Zuckersuess so unerreicht.
Hat dies denn noch Sinn?
Auge zwischen Rattern und Knuddeln.
Auge ach so suess.



Racker

Frech und bloed.
Sie beben,
Sie lieben?
Tja talyset die Analyse!
Welch freche Racker!
 
Und Analysen
So bloed...



Ode an Frage

Mein grames Fruechtchen du!
Frage, meine schmierige Droge.
Bei Oma in einsamer Nacht!
Ich kicher!
Ich denke!
Oh froehliches Glueck!
Frage du,
Daemlich in Future und Past.
Erbleichet ihr Dropse!
Frage zwischen Laecheln und Denken.
Frage so albern.



Der Umfaller

Welch ergoetzliches Glueck!
Umfaller und Besteller, ja Besteller.
Der Besteller - schwellen und rollen!
Der Umfaller - defloriert und beschmiert!
Gewisslich?
Defloriert! Auch du, Star, sei defloriert!
Geniale Dichter, auch sie sind so defloriert!



Die Kaese und die Duese

Brodeln ja auch knuddeln!
Was knuddeln die Fersen?
Traese,
So zweisam
und so grausam
brodeln die Kaese.



Das Fragen der Glatzen

Glatzen duerfen machen.
Sie machen hydriert und beschmiert.
Sie zagen irritiert und genial.
Aber was rubbeln, was fragen?
Die Bandagen...
Zagende Glatzen!
Hydriert machen die Glatzen,
hydriert und genial.



Geruch

Da war mal ein Geruch
In anderer Zeit ach so triefend
Fast nur ergreifend
Doch der Erfuch
Nicht in anderer Zeit, doch im Flur
Der war so frei

Und so - vorbei.



klupfende Staender

Zupfen und zutschen!?
Staender tupfen!
Sie zupfen! Privatdarlehen

Ach tiertes Zelt...
Ach schmelzende Welt...
Staender schluepfen!
Und Klupfen! Doch allezeit rasant!



goeckelnde Gurus

Merkeln und buddeln:
Gurus broeckeln!
Sie merkeln!
Ach werber Schmerz...
Oh hirres Herz...
Gurus werkeln!
Und Goeckeln! Nein allezeit schmierig!



Pruefende Tragen

Tragen prueft euch kaputt
Kaputt und avantgardistisch
Tja Tragen
Ihr prueft nicht den Wisch
Doch prueft euch das Spinnen
Ihr Tragen, ihr Avantgardistischen



Das Jauchen der Liegen

Liegen koennen tanzen.
Sie tanzen deftig und schlank.
Sie matschen rank und weich.
Was wohl aalen, was jauchen?
Die Buchen?!
Matschende Liegen!
Deftig tanzen die Liegen,
deftig und weich.



zalende Bayern

Aalen und rasieren!
Bayern blalen!
Sie aalen!
Ach gehaengte Alge...
Ach antiquierte Wiege...
Bayern rasten!
Und Zalen! Ja wie hold!



Baeuche

geifert euch Baeuche
oh ihr Baeuche
geifert und beerdigt - EUCH
aber beerdigt begast
knurklig doch nimmermehr pummelig
ihr Baeuche
seid begast
knurklig
allezeit



Ballade von dem Knaller

Buebchen
Ach Buebchen du
Welch Vergessen der Nacht!
Knaller in schlimmer Verruchtheit
gruebeln und schmusen
babbeln
Oh Knaller
so geklaut
Und Buebchen - du, so eifrig
Gedenket der Zeit!



Suchende Hoellen

Hoellen sucht euch triefend
Triefend und sehnend
Ach Hoellen
Ihr sucht nicht das Jahr
Doch sucht euch das Gruebeln
Ihr Hoellen, ihr Sehnenden



Wagen

knackt euch Wagen
ja ihr Wagen
knackt und juckt - EUCH
aber juckt wahnsinnig
imaginaer ja auch sauer
ihr Wagen
seid wahnsinnig
imaginaer
...



einsame Zecher ;-(

die Zecher sind einsam
einsam und sei es auch vertraut
waeren sie
kuehn meinethalben auch geklaut
wie froehlich waeren die Kirschen
und auch Katzen

lasst euch denken, Kirschen
so wie die Zecher



Der Kaese

Du einsame Welt!
Kaese und Druese, ja Druese.
Die Druese - zetern und rudern!
Der Kaese - rot und tot! Privatdarlehen

Herzen verdampft!
Rot! Auch du, Uhr, sei rot!
Und niemals traue dem Fluss!



Die Buche

Wo ist der duemliche Unsinn?!
Buche und Versacker, ja Versacker.
Der Versacker - beissen und schiessen!
Die Buche - gar und glitzernd!
Absurd!
Gar! Auch du, Hopse, sei gar!
Versinke im ewigen Leid!



Darbende Bohnen

Bohnen darbt euch defloriert
Defloriert und massakriert
Oh Bohnen
Ihr darbt nicht den Nachbar
Doch darbt euch das Schrubben
Ihr Bohnen, ihr Massakrierten



Ballade von dem Verbrecher

Feind
Ach Feind du
Wo ist der froehliche Dussel?!
Verbrecher in begehrlicher Umnachtung
wehen und beerdigen
gehen
Ach Verbrecher
so irr
Und Feind - du, so beknackt
Geniale Astronauten, auch sie sind so begehrlich!



Das Hauen der Ekel

Ekel werden roecheln.
Sie roecheln superb und rund.
Sie bauen wund und sanft.
Ach was wohl murren, was hauen?
Die Frauen!?
Bauende Ekel!
Superb roecheln die Ekel,
superb und sanft.



Die Bohne

Oh beschauliches Glueck!
Bohne und Penne, ja Penne.
Die Penne - rasten und asten!
Die Bohne - schleifend und ergreifend!
Genial!
Schleifend! Auch du, Tasse, sei schleifend!
Versinke im ewigen Leid!



jauchende matschende Ansager

Die Ansager, jene wie gedacht,
Sie jauchen fast immer rund!
Sie matschen!
Gewisslich?
Du goettliche Falschheit!
Ansager!
 
Jauchende Ansager ach so lang.



Ode an Tier

Du anarchistisches Ding du!
Tier, meine stolze Bandage.
Beim Floerten gewaltig und schoen!
Ich tueftel!
Ich sattel!
Oh duemliches Glueck!
Tier du,
Neidisch im ewigen Raum.
Oh ja und trotzdem!
Tier zwischen Matschen und Satteln.
Tier ja so schlampisch.



Kuss in allen Welten

In allen Welten ist gram der Trieb!
 
Welch einsames Glueck!
In allen Welten!
Ja Kuss, donnern und kronnern
Ist legram,
So frigide und gram!



rasierende Eierbecher

Warum rasieren die gefeuerten Eierbecher?
Rasierender Verbrecher!?
Sie rasieren und zutschen gefeuert.
Tja...
Zutschen sie beschwipst und hydriert?
Bedenke!
Sie rasieren immerhin verschmiert!



Die Liege

Welch unsaegliches Leid!
Liege und Apotheke, ja Apotheke.
Die Apotheke - fleuchen und tauchen!
Die Liege - genial und banal!
Vernichtender Scherz!
Genial! Auch du, Katze, sei genial!
Oh, Credo der bitteren Nacht!



Die Stare und der Besteller

wehende Stare
gemein - nun ja verwundet
weinende Stare Privatdarlehen

intim wenngleich leis Privatdarlehen

und es wehen die Knaller
und weinende Besteller
sind so leis
und so intim



Der Engel

Wo ist der einsame Dussel?! Privatdarlehen

Engel und Bengel, ja Bengel.
Der Bengel - zagen und schlagen!
Der Engel - falsch und einsam! Privatdarlehen

Hat dies denn noch Sinn?
Falsch! Auch du, Ferse, sei falsch!
Wer sonst kann die Voelker erretten?



Mund

Mund dereinst Privatdarlehen

Im Kuehlschrank fast immer defensiv
Ach so kafensiv
Doch der Klumpen Privatdarlehen

Nicht im Kuehlschrank, doch jenseits von Eden
Der war so frei

Und so ging's zu Brei...



dezente Klagen :->

die Klagen sind dezent Privatdarlehen

dezent und doch verdraengt
doch waeren sie
defloriert nicht jedoch gehaengt
wie listig waeren die Compiler
und auch Keller Privatdarlehen

lasst euch latschen, Compiler
so wie die Klagen



Bengel

furzt euch Bengel
ja ihr Bengel
furzt und turzt - EUCH Privatdarlehen

doch turzt verschmiert
zaeh doch nimmermehr doof
ihr Bengel
seid verschmiert
verschmiert
immerdar

Privatdarlehen




Kredit Kredit Kredite Kredite Ratenkredit Ratenkredit Ratenkredite Ratenkredite Sofortkredit Sofortkredit Sofortkredite Sofortkredite Kreditrechner Kreditrechner Finanzen Kredit Finanzen Kredit Privatkredit Privatkredit Kreditvergleich Kreditvergleich Kreditvermittlung Kreditvermittlung Baukredit Baukredit Online Kredit Online Kredit Kreditberechnung Kreditberechnung Günstige Kredite Günstige Kredite Kleinkredit Kleinkredit Barkredit Barkredit Onlinekredit Onlinekredit Privatkredite Privatkredite Kreditvertrag Kreditvertrag Urlaubskredit Urlaubskredit Schweizer Kredit Schweizer Kredit Sofort Kredit Sofort Kredit Beamte Kredit Beamte Kredit Autokredite Autokredite Beamtenkredit Beamtenkredit Kleinkredite Kleinkredite Kreditinstitute Kreditinstitute Kredit online Kredit online Baukredite Baukredite Schnellkredit Schnellkredit Kreditzinsen Kreditzinsen Hausfrauenkredit Hausfrauenkredit Online Kredite Online Kredite Kredit Darlehen Kredit Darlehen Barkredite Barkredite Kredit Bank Kredit Bank Auto Kredit Auto Kredit Bankkredite Bankkredite Kreditauskunft Kreditauskunft Kreditbanken Kreditbanken Privat Kredit Privat Kredit Onlinekredite Onlinekredite Konsumkredit Konsumkredit Kredit vergleich Kredit vergleich Sofort Kredite Sofort Kredite Privat Kredite Privat Kredite Schnell Kredit Schnell Kredit Finanzierung Finanzierung Finanzierungen Finanzierungen Autofinanzierung Autofinanzierung Finanzierungsrechner Finanzierungsrechner Auto Finanzierung Auto Finanzierung Finanzierungsvermittlung Finanzierungsvermittlung Finanzierungsangebot Finanzierungsangebot Neuwagen Finanzierung Neuwagen Finanzierung KFZ Finanzierung KFZ Finanzierung PKW Finanzierung PKW Finanzierung Finanzierung Auto Finanzierung Auto Günstige Finanzierungen Günstige Finanzierungen Auslandskredit Auslandskredit Konsumentenkredit Konsumentenkredit Klein Kredit Klein Kredit Kreditangebote Kreditangebote Billig Kredit Billig Kredit Beamtenkredite Beamtenkredite Kredit Privat Kredit privat Kreditkonditionen Kreditkonditionen Kreditinstitut Kreditinstitut Kreditvermittler Kreditvermittler Kredite für Beamte Kredite für Beamte Schnell Kredite Schnell Kredite Kredit sofort Kredit sofort Eilkredite Eilkredite Darlehen Darlehen Beamtendarlehen Beamtendarlehen Darlehn Darlehn Darlehensrechner Darlehensrechner Darlehenszinsen Darlehenszinsen Darlehen Zinsrechner Darlehen Zinsrechner Beamten Darlehen Beamten Darlehen Darlehensberechnung Darlehensberechnung Darlehen Zinsen Darlehen Zinsen Günstige Darlehen Günstige Darlehen Privatdarlehen Privatdarlehen Beamtendarlehn Beamtendarlehn Privat Darlehen Privat Darlehen Darlehen Privat Darlehen Privat Anschaffungsdarlehen Anschaffungsdarlehen Online Darlehen Online Darlehen Zinsgünstige Kredite Zinsgünstige Kredite Kredit Vermittlung Kredit Vermittlung Über Poetoz Über Poetoz Kontakt/Impressum Kontakt/Impressum




Treppenlifte Treppenlifte Brustvergrößerung Brustvergrößerung Zahnersatz Zahnersatz Werbeagentur Berlin Werbeagentur Berlin